Ladungssicherung

Die Ladungssicherung nicht standfester Güter

Standfestigkeit
Erfordert das Frachtgut eine Transportposition, in der die Höhe des Ladegutes deutlich größer ist als dessen Seiten bzw. des Durchmessers, ist dessen Standsicherheit nicht gegeben oder doch zumindest beeinträchtigt. In diesem Fall kann es bei Beschleunigungen kippen, sodass eine zusätzliche Sicherung notwendig wird.

Sicherung gegen Kippen

Nachdem die Sicherung gegen Rutschen durch Kraft- oder Formschluss umgesetzt ist, erfolgt im zweiten Schritt die Sicherung gegen Kippen. Das dafür verwendete Zurrmittel sichert mit seiner Zugkraft, nicht mit der Vorspannkraft, die Ladung gegen Kippen. Wird bei der Sicherung gegen Rutschen das kraftschlüssige Niederzurren eingesetzt, so kann dieses Zurrmittel gleichzeitig gegen Rutschen und Kippen arbeiten.

Bündelung
Nicht standfeste Ladegüter gleichen Formats können mit einem Zurrgurt formschlüssig zu einer Einheit umfasst werden. Dadurch verändert sich das Verhältnis von Höhe zur Grundfläche positiv. Diese Einheit muss jetzt nur noch auf herkömmliche Art gesichert werden.

Spezielle Fahrzeuge

Für den Transport von nicht standfestem Ladegut, z. B. gestapelten Getränkekisten oder Fassware werden speziell auf das Frachtgut abgestimmte Fahrzeuge eingesetzt. Dabei sorgen der verstärkte Aufbau und Vorrichtungen zur Sicherstellung von Formschluss für Kippsicherheit. Sie machen den Einsatz von Spanngurten dann verzichtbar. Bei Getränkekästen auf Brunnenpaletten wird der seitliche Formschluss mit schwenkbaren Aufsatzlatten hergestellt.

Auch wenn eine Ladung rutschfest verzurrt ist, besteht die Gefahr des Wenn der Schwerpunkt nach oben wandert. Umkippens.

Tipps für die Praxis

Eine Möglichkeit zum Abschätzen zur Standsicherheit gibt diese einfache Berechnung:

Der Abstand D (Kippkante zu Schwerpunkt) wird durch die Höhe des Schwerpunktes h geteilt.

Ist das Ergebnis kleiner als folgende Werte, sollten gezielte Maßnahmen zur Standsicherheit ergriffen werden:

mindestens 0,8 (nach vorn)
mindestens 0,7 (zur Seite)
mindestens 0,5 (nach hinten)