W.KO Wechselkoffer

Das rationelle Wechselsystem

Wechselkoffer sind nicht nur perfekte Einheiten für den Intermodalverkehr mit hohem Bahnanteil. Die einfachen Wechsel ohne Wartezeiten ermöglichen regelmäßig eine höhere Auslastung Ihrer Fahrzeuge. Und im Hinblick auf die langfristige Investitionssicherheit gehen Sie mit Wechselkoffern von Schmitz Cargobull keine Kompromisse ein.
Mit unseren Wechselkoffern nutzen Sie die wirtschaftlichen Vorteile von FERROPLAST Aufbauten mit NX17 Schaum auch für Ihre Wechselbrücken-Verkehre. Dabei macht es keinen Unterschied, ob kombinierter Bahnverkehr oder LKW-Transport im Vordergrund steht: Die lange Lebensdauer bei konstant hoher Isolierwirkung, der perfekte Schutz der Fracht vor äußeren Einflüssen und die einbruchshemmenden Eigenschaften zahlen sich aus. Mit unserem Baukastensystem bereitet die Ausstattung für Kühl- und Frischetransporte, KEP-Dienst oder Messelogistik keine Probleme. In den Kofferumriss integrierte Kühlgeräte sind ebenso verfügbar, wie bahnzugelassene Rolltore, Ladungssicherungs- und Doppelstock-Ladesysteme oder spezielle Einbauten.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Hohe Transportqualität für Trocken-, Kühl- und Frischfrachten
  • Günstige Life Cycle Costs durch FERROPLAST Thermo Technology
  • Baukastensystem für verwendungsspezifische Ausstattung
  • Hohe Verfügbarkeit, leichte Reinigung, minimaler Wartungsbedarf
  • Vorbildliche Reparaturfreundlichkeit bei Beschädigungen
Wechselkoffer, Intermodalverkehr, Bahn, hohe Auslastung, Trockenfracht. Kühlfracht, Frischfracht

1/2. Wechselkoffer sind nicht nur perfekte Einheiten für den Intermodalverkehr mit hohem Bahnanteil. Die einfachen Wechsel ohne Wartezeiten ermöglichen regelmäßig eine höhere Auslastung Ihrer Fahrzeuge. Und im Hinblick auf die langfristige Investitionssicherheit gehen Sie mit Wechselkoffern von Schmitz Cargobull keine Kompromisse ein.
3. Schmitz Cargobull Wechselkofferfahrgestelle Z.WF stehen in Zentralachsbauweise...
4. ... Fahrgestelle A.WF mit Drehschemel-Lenkachse zur Verfügung