Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden!
Schmitz Cargobull gewinnt „Trailer Innovation 2015“ und baut so den Vorsprung weiter aus
Europas führender Trailer-Hersteller sichert sich erneut den ersten Platz in der Kategorie „Safety„.

Horstmar/Hannover, 26.September 2014 – Das Votum der Fachjury hat es bestätigt: Schmitz Cargobull gewinnt erneut in der Kategorie „Safety“, diesmal mit dem App-basierten Sicherheits-Paket für  S.KI Sattelkipper. Mit diesem Paket wurden neue, innovative Sicherheitstechniken für Fahrer, Fahrzeug und Verkehrsteil­nehmer in den Sattelkipper integriert. Diese können über eine App digital direkt vom Fahrer gesteuert werden.

Auch in den weiteren Kategorien konnte sich der Marktführer mit sehr guten Platzierungen behaupten. So belegt Schmitz Cargobull in der Kategorie „Body“ gleich den zweiten Platz für den Piek-zertifizierter Multifunktionsboden und den dritten Platz für die flexible Thermo-Isolierung für Sattelkipper mit Stahlmulde. Ein weiterer zweiter Platz ging, in der Kategorie „Chassis“, mit dem rollierten und kaltgeformten Chassis aus der neuen Fahrzeuggeneration GENIOS, ebenfalls an die Trailer-Spezialisten aus dem Münsterland.

Anlässlich der Preisübergabe in Hannover freuten sich besonders Ulrich Schöpker, Vorstand Schmitz Cargobull AG und Reinhard Eberle, Geschäftsführer Schmitz Cargobull Gotha GmbH: „Das ist eine  tolle Resonanz auf unsere Produkte. Allen voran ist hier natürlich unser innovativer Sicherheitskipper zu nennen. Wir sehen diesen Preis auch als Bestätigung für unsere bisherige und zukünftige Branchenkompetenz.“, so Vorstand Ulrich Schöpker.

Als Vorreiter der Branche hat das Unternehmen mit dem „Blauen Elefanten“ frühzeitig eine umfassende Markenstrategie entwickelt und konsequent Qualitätsstandards auf allen Ebenen etabliert. Forschung und Entwicklung, Produktion und Vertrieb arbeiten eng verzahnt. Im Verbund mit Service-Angeboten wie Trailer-Telematik, Finanzierung, europaweite Ersatzteilversorgung und Full-Service schätzen die Kunden die umfassende Kompetenz rund um den Trailer. Damit trifft Schmitz Cargobull einmal mehr den Nagel auf den Kopf, denn die komfortable Gesamtlösung („100% Schmitz Cargobull“) erfährt eine hohe Kundenakzeptanz.

Die Jury dieses renommierten Preises setzt sich aus Fachjournalisten von elf europäischen Transportzeitschriften zusammen. Die Plattform „Trailer Innovation“ befasst sich mit interessanten Neuheiten rund um Anhänger und Aufbauten. Vorgestellt werden Innovationen aller Art und Größe aus dem Trailer-Bereich. In diesem Jahr wird der Preis zum siebten Mal in insgesamt sieben Kategorien verliehen.

zurück