Starkes Wachstum in Zentral- und Westeuropa: Insgesamt ca. 50.000 Fahrzeuge produziert

Schmitz Cargobull steigert Umsatz 2015/2016 um ca. 12 Prozent auf ca. 1,78 Mrd. Euro*

Horstmar, September 2016 – Der Marktführer erhöht das Tempo: Trailerhersteller Schmitz Cargobull hat im Geschäftsjahr 2015/2016 ca. 50.000 Fahrzeuge (mehr als 14 Prozent*) ausgeliefert und den Umsatz auf 1,78 Mrd. Euro* gesteigert. „Die wichtigen Volumenmärkte West- und Zentraleuropas legten erneut um mehr als 20 Prozent zu“, berichtet Andreas Schmitz, der im Rahmen des Generationswechsels den Vorstandsvorsitz zum Beginn des neuen Geschäftsjahres am 1. April 2016 übernommen hat. ...

Mit Sattelkoffer S.KO COOL COMPLETE die Spitzen-Position weiter ausgebaut

Bis zu 15 % weniger Energieverbrauch mit verbesserter Isolierung senkt die Kosten und steigert die Nachhaltigkeit

Horstmar, September 2016 - Der neue Sattelkoffer S.KO COOL COMPLETE bietet einen echten Mehrwert, der sich in geringeren Betriebskosten und damit höherer Wettbewerbs­fähigkeit bemerkbar macht. Das Ganze in bekannter FERROPLAST Robustheit und Stabilität....

Das EXECUTIVE-Paket rechnet sich für den temperierten Transport

„Upgrade your business“: Transportkältemaschine, Full Service, Trailer-Telematik, Finanzierung und Tiefkühlauflieger S.KO COOL in einem Paket

Horstmar, September 2016 - Ähnlich wie bei der komplett hauseigenen Schmitz Cargobull-Achse im ROTOS-Fahrwerk, von der bis heute über 830.000 Einheiten produziert und verbaut wurden, wird auch mit der Schmitz Cargobull Transportkältemaschine eine Komplettlösung offeriert. Dies macht den Transport von temperierter Fracht sicher und zuverlässig sowie kosteneffizienter. ...

S.KO COOL COMPLETE EXECUTIVE S.CS UNIVERSAL EXECUTIVE S.KI TRAILER CONTROL