Pressemeldungen

Diese Seite versenden:
22.04.2016
Marktposition weiter ausgebaut
Schmitz Cargobull erlebt weiteres Wachstum in Europa

Horstmar, April 2016 – Der Absatz von Nutzfahrzeugen in Spanien, Frankreich und Großbritannien wächst weiter kräftig, während die Nachfrage in Russland nach wie vor verhalten ist. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/2016 (vom 01.04. – bis 31.03.) erwartet Europas größter Trailer- und Aufbautenhersteller, die Schmitz Cargobull AG, eine Absatzsteigerung auf ca. 53.000 Fahrzeuge (vergangenes Geschäftsjahr 2014/2015 rund  45.000 Einheiten).


mehr
22.04.2016
Andreas Schmitz ĂĽbernimmt Vorstandsvorsitz

Horstmar, März 2016 – Der Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG hat Andreas Schmitz (47) mit Wirkung zum 01.04.2016 zum neuen Vorstandsvorsitzenden  ernannt. Er übernimmt zum Geschäftsjahrwechsel die Aufgabe im Rahmen der geplanten altersbedingten Nachfolgeplanung von Ulrich Schümer. 


mehr
22.04.2016
Thermo.Kipper.

Horstmar/Gotha, April 2016 – Für die Transporteure im Fernstraßenbau gelten seit Anfang 2015 gestiegene Anforderungen im Asphalttransport. Ziel ist die langfristige Qualitätsverbesserung im Oberbau für eine höhere Belastbarkeit der Verkehrswege.


mehr
22.04.2016
Mehr Komfort und Sicherheit fĂĽr Fahrer und Fahrzeug

Horstmar/Gotha, April 2016 – Schmitz Cargobull legt den Focus auf die Betriebssicherheit der Sattelkipper S.KI. Denn beim Einsatz von Kippfahrzeugen und insbesondere bei Hinterkipp-Sattelaufliegern kommt es immer wieder zu folgenschweren Unfällen mit Personen- oder hohen Sachschäden.


mehr
22.04.2016
Sattelkipper fĂĽr jede Transportaufgabe

Horstmar/Gotha, April 2016 – Innerhalb weniger Jahre hat sich Schmitz Cargobull
zum größten Anbieter von Sattelkippern in Europa entwickelt. Innovative Entwicklung und Konstruktion, industrielle Fertigung sowie ein eigener Kipp-Prüfstand und ein Validierungs-Center mit Hydro-Pulsern sichern hohe Qualitätsstandards. 


mehr
22.04.2016
Motorwagenkippaufbau M.KI
FĂĽr jeden Motorwagen den richtigen Kippaufbau
  • Kippaufbauten M.KI für Motorwagen aller führenden Hersteller
  • Hydraulische Rückwandklappe mit Pendelfunktion
  • Wahlweise für Drei- und Vierachs-Fahrgestelle
  • Serienfertigung in höchster Qualität nach individuellen Anforderungen
  • Mulden in Stahlrund- und Stahlkasten-Ausführung erhältlich

mehr
22.04.2016
Die glorreiche Mitte

Horstmar, im April 2016 - Schmitz Cargobull hat die Stahl-Rundmulden um eine Variante mit einer Bordwandhöhe von 1.560 Millimeter erweitert. 


mehr
22.04.2016
Wenn es schnell gehen muss

Baustellenfahrzeuge mit Express-Produktionsservice: Die neuen S.KI können innerhalb von sieben Werktagen ab Bestellungseingang ausgeliefert werden.


mehr
22.04.2016
Purer Kundennutzen – Telematik im Sattelkipper

Horstmar, April 2016 - Im Kühl- oder Stückguttransport gehört die Ladungs- und Fahrzeugüberwachung durch eine Trailer-Telematik schon seit Jahren zum gewohnten Logistiktool. 


mehr
22.04.2016
MaĂźgeschneiderte Finanzierung durch Schmitz Cargobull Finance

Horstmar, im April 2016 - Schmitz Cargobull Finance hat in den vergangenen 16 Jahren seine Dienstleistungen weiter verfeinert und offeriert dem Kunden individuell anpassbare Lösungen. 


mehr
22.04.2016
Optimierte und individuelle Service-Bausteine

Horstmar, April 2016 – Die Schmitz Cargobull Parts & Services (CPS), ein Tochterunternehmen der Schmitz Cargobull AG präsentiert zur Bauma 2016 optimierte Servicebausteine, insbesondere für Kunden im Schüttguttransport.


mehr
22.04.2016
Vielseitigkeit im Schwerlast-Transport

Horstmar, im April 2016 - Die Schmitz Cargobull AG präsentiert für nicht europäische Märkte erstmals in diesem Jahr auf der bauma 2016 die neue General Cargo Trailer-Generation S.HD.


mehr
22.04.2016
Flexibilität im Baustellenverkehr

Horstmar, im April 2016 – Mit der Sattelpritsche S.PR Bau bietet Schmitz Cargobull ein Fahrzeug an, dass speziell für den Transport von wetterunempfindlichen Waren aber auch Gütern mit hohen Punktlasten konzipiert wurde. 


mehr