Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden!
Optimierte Service-Bausteine durch intelligent vernetzte Systeme


Horstmar, September  2014 – Die Schmitz Cargobull Parts & Services (CPS), ein Tochterunternehmen der Schmitz Cargobull AG präsentiert zur IAA 2014 die Verknüpfung aller optimierten Service-Bausteine.

Verknüpfung aller Systeme und effektive Datenaufbereitung
Durch die Verknüpfung der bestehenden Online-Systeme und die entsprechende Datenaufbereitung ist Schmitz Cargobull Parts & Services in der Lage, den Kunden die folgenden innovativen und kundenindividuellen Service-Bausteine zu bieten:

Reparaturmanagement
Durch das europaweit einsetzbare Schmitz Cargobull Repair System (System zur Abwicklung von Reparatur- und Wartungsaufträgen) hat der Nutzer Zugriff auf die folgenden wesentlichen Funktionen:
 

  • Online-Zugriff im Serviceportal von Schmitz Cargobull
  • Listung der Kundenfahrzeuge mit fälligen Wartungen und gesetzlichen Prüfungen
  • Anlage von Reparatur- und Wartungsaufträgen im System durch Partner- oder Kundenwerkstätten
  • Automatische Ermittlung der Reparaturkosten durch hinterlegte, individuell definierbare Abrechnungskonditionen (Vorgabezeiten, Stundenverrechnungssätze, Materialpreise, etc.)
  • Auftragsprüfung und - freigabe durch Schmitz Cargobull Parts & Services oder den Kunden
  • Optional Vergütung im Gutschriftsverfahren
  • Hier wird dem Kunden ein optimiertes Reparaturmanagement geboten. Dabei kann der Kunde auf Schmitz Cargobull Parts & Services als Dienstleister zurückgreifen oder das System selbst nutzen. 

Flottenmanagement (Fleet4You)

  • Durch die Kombination und Aufbereitung der Daten aus dem Schmitz Cargobull Repair System und der verbauten Schmitz Cargobull Telematik-Einheit werden in einer benutzerfreundlichen, webbasierten Oberfläche ( Fleet4You) folgende Analyse-Funktionen geboten :
  • Kostenanalyse nach Ursache (Service, Reparatur, Gewaltschaden, etc.) auf Einzelfahrzeug- oder Flottenebene
  • Laufleistungsanalyse auf Einzelfahrzeug- oder Flottenebene
  • Kostentreiber-Identifikation
  • Analyse von Wartungs-und Service-Stati
  • Individuelle Fahrzeug-Gruppierungen und –Analysen
  • Definition von individuellen Kostensätzen (€ct/km)
  • Analyse der Kosten pro Fahrzeugtyp oder Hersteller

Pro-aktiver Service (S.KO Executive mit Schmitz Cargobull Transport­kältemaschine)

  • Jedes S.KO Executive Fahrzeug ist grundsätzlich mit einer Telematik-Einheit zur Übertragung der technischen Daten der Kühlmaschine ausgestattet. Zusätzlich werden von der Kühlmaschine erzeugte Alarmmeldungen gesendet. Diese werden durch Schmitz Cargobull Euroservice und das CPS-Service-Supportteam überwacht und analysiert. Dadurch wird durch einen pro-aktiven Service der einwandfreie Betrieb der Kühlmaschine sichergestellt.
  • Direkte Information des Kunden / Fahrers
  • Schnelle Fehleranalyse
  • Direkter Kontakt zu Servicepartnern und Einleitung der notwendigen Reparaturen
  • Fehlerbehebung „over the air“ in direktem Kontakt mit dem Fahrer 
     

 Kundenindividuelle, maßgeschneiderte Wartungsverträge

  • Nutzen unsere Kunden die angebotenen Systeme (Cargobull Repair System und Fleet4You) so können in Abstimmung mit ihnen auf Basis der vorhandenen Nutzungsdaten individuelle Reparatur- und Wartungsverträge konfiguriert werden. Durch die Verwendung von speziellen Schmitz Cargobull-spezifischen Komponenten (SCB-Achse etc.) werden weitere Vorteile erzielt. Dies können zum Beispiel die folgenden Konstellationen sein:
  • Service-Raten pro km
  • Nutzungsabhängige Service-Raten (beladen / unbeladen; Straße / Bahn etc.)
  • Reifenmanagement
  • Service-Raten in Abhängigkeit genutzter Werkstätten
  • etc.


Das Unternehmen Schmitz Cargobull Parts & Services wurde am 1. Oktober 2001 als hundertprozentige Tochter der Schmitz Cargobull AG gegründet. Über 110 Mitarbeiter verantworten und managen eine Vielzahl der Value Added Services- Bausteine, die von Schmitz Cargobull europaweit vertrieben werden.

zurück

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.

Akzeptieren