Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden!
Kühltransporte vor Fehlbedienungen schützen
PIN geschützte Bediensperre

Horstmar, September 2016 – Schmitz Cargobull hat jetzt eine Eingabesperre für das Bedienpanel am Kühlkoffer zum Schutz vor nicht erwünschten Zugriffen an der Schmitz Cargobull Transportkältemaschine entwickelt. Um Warenschäden durch unbefugten Zugriff oder Fehlbedienung der Transportkältemaschine zu vermeiden, können die gewählten Einstellungen an der Schmitz Cargobull eigenen Transportkältemaschine mittels eines vierstelligen PIN-Codes geschützt werden. Ist die Bediensperre aktiviert, können Menüeinstellungen wie z.B. der Setpoint oder auch der Betriebsmodus durch unbefugte Dritte nicht mehr verändert werden.  Diese zusätzliche Funktion wurde auf Kundenanforderung hin realisiert und sowohl in den Standard des Sattelkoffers S.KO COOL EXECUTIVE als auch in den S.KO COOL COMPLETE EXECUTIVE implementiert.

Zum Unternehmen Schmitz Cargobull AG :

Mit einer Jahresproduktion von rund 50.000* Fahrzeugen und etwa 5.500* Mitarbeitern ist die Schmitz Cargobull AG Europas führender Hersteller von Sattelaufliegern und Anhängern für temperierte Fracht, General Cargo sowie Schüttgüter. Im Geschäftsjahr 2015/2016 wurde ein Umsatz von ca. 1,78* Mrd. Euro erzielt. Als Vorreiter der Branche entwickelte das Unternehmen aus dem Münsterland frühzeitig eine umfassende Markenstrategie und setzte konsequent Qualitätsstandards auf allen Ebenen: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion und bis hin zu den Service-Angeboten wie Trailer-Telematik, Finanzierung, Gebrauchtfahrzeughandel, Ersatzteile und Full Service.

*vorläufige Zahlen basieren auf Geschäftsjahr 2015/2016

Die endgültigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr (01.04.2015 – 31.03.2016) werden vom Konzern Mitte Oktober 2016 veröffentlicht.

zurück

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.

Akzeptieren