Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden!
Neue Leichtigkeit
Der Sattelcurtainsider S.CS MEGA GENIOS bietet ab sofort 300 Kilogramm mehr Nutzlast gegenüber dem Vorgängermodell. Sattelcurtainsider S.CS UNIVERSAL – mit einem Leergewicht von unter 6 t.

September 2018 – Im Trailer-Test 2017 der Fachzeitschrift „Kfz-Anzeiger“ hat der Sattelcurtainsider S.CS MEGA GENIOS die Konkurrenz weit hinter sich gelassen. Um auch künftig die Spitzenposition im Feld der internationalen Trailer-Hersteller zu halten, ging man sofort an die Weiterentwicklung. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Dank des neuen rollierten Chassis ist die gewichtsoptimierte Konstruktion bei gleichbleibender Qualität und Robustheit jetzt satte 300 Kilogramm leichter. Damit kommt der Sattelcurtainsider S.CS MEGA GENIOS in der Basisausstattung zur Freude der Spediteure auf ein Leergewicht von nur noch 6.290 Kilogramm.

Schon beim letztjährigen Test fanden die Redakteure viele lobende Worte für den Volumen-Trailer. Ausgeklügelte technische Details, wie die Parkpositionen der Hecktüren fanden genauso Anklang wie die exzellente Verarbeitung. Die leicht zu bedienende Seitenplane, die für den Be- und Entladevorgang entscheidend ist, wurde von den Fachjournalisten gar als „Aha-Erlebnis“ bezeichnet. Kein Wunder, denn die geringen Aufzugkräfte der Seitenplane liegen besonders im hinteren Viertel bei überzeugenden vier DaN. So wird das Arbeiten mit dem Sattelcurtainsider S.CS MEGA GENIOS zur leichten Übung.

Auch der Sattelcurtainsider S.CS UNIVERSAL zeigt sich in einer schlankeren Version. Der Schmitz Cargobull Alleskönner ist bereits bei knapp unter 6 t Leergewicht einsatzbereit. Natürlich verfügt das Fahrzeug über das DIN EN 12642 Code XL-Zertifikat und ist zusätzlich mit der neuen seitlichen Schutzeinrichtung im neuen Design ausgestattet.

Über Schmitz Cargobull
Mit einer Jahresproduktion von mehr als 61.000 Fahrzeugen und etwa 6.400 Mitarbeitern ist die Schmitz Cargobull AG Europas führender Hersteller von Sattelaufliegern, Anhängern und Motorwagenaufbauten für temperierte Fracht, General Cargo sowie Schüttgüter. Im Geschäftsjahr 2017/2018 wurde ein Umsatz von fast 2,2 Mrd. Euro erzielt. Als Vorreiter der Branche entwickelte das Unternehmen aus dem Münsterland frühzeitig eine umfassende Markenstrategie und setzte konsequent Qualitätsstandards auf allen Ebenen: von der Forschung und Entwicklung über die Produktion und bis hin zu den Service-Angeboten wie Beratung, Trailer-Telematik, Finanzierung, Ersatzteilversorgung und Gebrauchtfahrzeughandel.

Das Schmitz Cargobull Presse-Team:
Anna Stuhlmeier: +49 2558 81-1340 I anna.stuhlmeier@cargobull.com
Andrea Beckonert: +49 2558 81-1321 I andrea.beckonert@cargobull.com
Silke Hesener: +49 2558 81-1501 I silke.hesener@cargobull.com                                  

 

Join our conversation on social media #SmartTrailerWorld

zurück

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.

Akzeptieren