Transport

Der Transport der Paneele erfolgt auf »A-Böcken«. Jeweils 2 »A-Böcke« bilden eine Transporteinheit, die maximal 6 t als Gesamtgewicht zulässt. Das Fahrzeug, das die Fracht übernimmt, muss von hinten-oben mittels Kran beladbar sein.

Beladung
Die »A-Böcke« sind Eigentum der Schmitz Cargobull AG. Sie lassen sich für den Rücktransport platzsparend stapeln.

Sonderverladung
Bei Sonderverladungen ohne »A-Böcke« berechnen wir den Verladeanteil pauschal. Schrägverladungen werden bis max. 1 t Gewicht ausgeführt.

 - Technology - FERROPLAST Thermo Technology
Kontakt für Fahrzeugbauer mit Kühlaufbauten:
FERROPLAST GmbH & Co. KG  • Otisstr. 45-47 • D-13403 Berlin
Telefon: +49 30/ 435 991 16 • Telefax: +49 30/ 435 991 36

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.

Akzeptieren