Sattelcurtainsider S.CS MEGA mit variablem Doppelstocksystem

Sattelcurtainsider S.CS. MEGA mit variablem Doppelstocksystem in der HEAVY- und LIGHT-Ausführung

Bei nicht stapelbarer Ware kommt es auf die optimale Ausnutzung des Ladevolumens an. Mit Doppelstock-Systemen schafft Schmitz Cargobull eine flexibel montierbare zweite Ebene. Zwei Systeme stehen zur Wahl: Das LIGHT-System mit insgesamt 6.000 kg Traglast oder das HEAVY-System mit 10.000 kg Traglast. Bis zu 33 Paletten haben dort jeweils Platz. Die Höhe für die zweite Ladeebene und die Aufsatzlatten lassen sich in sechs Segmenten einfach verstellen. Die Höheneinstellung für die zweite Ladeebene sowie für die Aufsatzlatten kann
einfach und flexibel in 50-mm-Schritten erfolgen. Die zur Ladefläche geschlossenen Rungen verringern das Beschädigungsrisiko an der Ware.


Ihre Vorteile:

  • Höheneinstellung in 50-mm-Schritten
  • Unterschiedliche Segmenthöhen im Aufbau passen sich optimal der Ladung an
  • Traglast in der zweiten Ladeebene von 10.000 kg für das Doppelstock-HEAVY-System und 6.000 kg für das Doppelstock-LIGHT-System
  • Zertifizierte Ladungssicherung nach DIN EN 12642 Code XL
  • Schnell demontiertes Doppelstock-System wird platzsparend vor der Stirnwand oder an der Seitenwand verstaut
Frachtraum effizienter nutzen, S.CS MEGA mit VARIOS TopTechnology, Sattelcurtainsider, variables Doppelstocksystem

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.

Akzeptieren