Sattelkipper S.KI LIGHT Baustelle

Die Muldendetails

1. Spannkette zwischen den Obergurten. Mit den optionalen Dachprofil-Spriegeln sammelt sich in der Plane kein Wasser, das in die Ladung laufen oder gefrieren kann.
2. Schlammdichte Ausführung der Mulde: Die aufliegende Pendelklappe ist mit einer umlaufenden Gummidichtung versehen.
3. Die Kunststoffauskleidung schützt vor Verschleiß, bietet gute Gleiteigenschaften und vermeidet Anfrieren.
4. Muldenheizung: Die Abgaswärme der Zugmaschine beheizt den Untergurt der Kippmulde.
5. Verschleißbleche optimieren die Widerstandsfähigkeit der Mulde im Heckbereich.

Aluminium-Kasten Mulde innenS.KI Klappe dichtKunststoffauskleidung schützt vor VerschleißMuldenheizung: Langlebig: Isolierte Innenwand mit optionalem Verschleißblech.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.

Akzeptieren

Sie werden an die Webseite www.cargobull-fanshop.de weitergeleitet, diese wird von der STUCO Fullservice GmbH betrieben. Nähere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Fanshops.

Weiter zum Shop ×