VARIOS Top Technology Ladungssicherung

Das neue Schmitz Cargobull TÜV-Zertifikat zur Ladungssicherung Ihrer Anhänger

Der Schmitz Cargobull Curtainsider Aufbau ist nun vom TÜV-Nord zertifiziert. Durch entsprechende Ausstattungen erfüllen die Versionen S.CS und S.CS BS die derzeitigen Anforderungen der Richtlinie VDI 2700, der DIN EN 12642 (Code XL), der DL-Richtlinie 9.5 und als Zusatzoption für den Getränketransport.

 

Ihre Vorteile des TÜV-Zertifikates zur Ladungssicherung:

  • Sie benötigen nur noch ein Zertifikat für alle Fahrzeuge (außer S.PR).
  • Eine Ausstattung für alle Anwendungen ist ausreichend.
  • Das TÜV-Zertifikat enthält Festigkeitsangaben für den Aufbau und ist protestsicher.
  • Palettenanschlag ist nicht notwendig (Ausnahme bei Daimler-RL 9.5).
  • Ein separates Label dokumentiert von außen sichtbar den zertifizierten Aufbau.

 

Flexible Sicherungsbalken: (Option)
Kundennutzen:
Die Sicherungsbalken sind einfach zu bedienen und universell in jeder Höhe, sowie über die gesamte Fahrzeuglänge einsetzbar.



Notwendige Ausstattung zur Ladungssicherung des LKW:

  • verstärkte Mittelrungen
  • verstärkte Dachplane
  • verstärkte Seitenplanen
  • Optional: flexible Sicherungsbalken

 

Lieferbar für alle S.CS und S.CS BS



Sicherung nach vorne mit 3 Querbalken



Sicherung nach hinten mit 2 Querbalken

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.

Akzeptieren