Ladungssicherung

Beschleunigung und Reibung in Zahlen

Im Idealfall haben Sie die Möglichkeit, die Ladungssicherung sorgfältig vorzubereiten,
indem alle Gewichte und Abmessungen berücksichtigt werden. Häufig muss aber vor Ort eine Abschätzung vorgenommen werden, um schnell zu geeigneten Maßnahmen zu kommen.

Mit welchen Kräften muss ich rechnen?
Die Grafik rechts zeigt die Größe der Kräfte, die im Regelfall beim Transport auftreten. Multiplizieren Sie das Gewicht der Ladung mit der zugehörigen Beschleunigung "g" und Sie erhalten die Kraft, welche die Ladung vom Trailer wegbewegen möchte.

Beschleunigung und Reibung in Zahlen - Trailer - LadungssicherungDie Kräfte richtig einschätzen

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Datenschutz.

Akzeptieren

Sie werden an die Webseite www.cargobull-fanshop.de weitergeleitet, diese wird von der STUCO Fullservice GmbH betrieben. Nähere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Fanshops.

Weiter zum Shop ×